Insolvenzrecht

 

 Insolvenzreife ? Überschuldung?  Kontopfändung vom Finanzamt, Geschäftsführerhaftung ? Anfechtung? Unterstützung bei der Antragstellung?  Vergleiche mit Gläubigern?

 

Als Fachanwältin für Insolvenzrecht ist das Insolvenzrecht der Schwerpunkt meiner Tätigkeit. 

 

Im Folgenden habe ich die unterschiedlichen Beteiligten aufgeführt und wie meine Hilfe für Sie aussehen kann:

 

  • Unternehmen in der Krise

Meist sind es sinkende Umsätze und weniger liquide Mittel und das Gefühl, irgendetwas stimmt nicht.. .. mehr

 

  • Selbstständige/ Freiberufler - Privatinsolvenz

Als Einzelunternehmer oder Freiberufler ist es oft das Finanzamt oder die Sozialversicherungsträger, die nach langer Zeit des...mehr

 

  • Angestellte/Rentner/Leistungsbezieher/ehemalige Selbstständige (Verbraucherinsolvenzverfahren)

 Für Angestellte; Rentner oder ehemalige Selbstständige gibt es viele Gründe, die zu   Liquiditätsschwierigkeiten .. mehr

 

 

  • Insolvenzanfechtung von Zahlungen des Schuldners an Lieferanten Familienmitgliedern etc.

 Ein Insolvenzverfahren kann dauern und der Insolvenzverwalter hat drei Jahre ... mehr

 

  • Gläubigervertretung im Insolvenzverfahren

         Nicht jedes Insolvenzverfahren ist masselos, bei großen Insolvenzverfahren kann               durchaus noch eine passable Quote erzielt werden , auch andere Rechte mehr

 

 

  •  Geschäftsführer

 Viele Geschäftsführer einer GmbH, seien es geschäftsführende Gesellschafter oder Fremdgeschäftsführer, kennen nicht die sehr strenge Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zu den §§ 64 GmbH Gesetz. Diese normieren...mehr

 

  •  Gesellschafter

Das Unternehmen, meist eine Kapitalgesellschaft ist in Insolvenz. Der Gesellschafter, meist auch.. mehr

 

 

 

 

 

Kompetenzlink:

Petra Nordhoff

Rechtsanwältin
Hansastr. 9
20149 Hamburg

Telefon: 0 40 / 42 93 25 00